Schnelleinstieg

Wir leben im Gemeindebau

Folge 14

Wir leben im Gemeindebau

Folge 14

Werbung
Es trat ein unbekannter Fehler auf.
PLAY-Button drücken, um das Video zu starten ...
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Einbetten

Werbung

Maxl und Erhard löschen mal wieder ihren ungeheuren Durst – wie eigentlich in jeder Episode. Aber heute soll alles anders werden. Ab heute wollen sie gescheiter sein. Deshalb hat Erhard die beiden zu einem Computer-Kurs angemeldet. Doch schon am Weg zur Volkshochschule werden die beiden ihrem Vorsatz erneut untreu und kehren in ein kleines Wirtshaus ein. Dabei steht viel auf dem Spiel: Wenn sie den Kurs nämlich nicht schaffen, dann haben sie Ramona versprochen, nackt durch die Stadt zu laufen. Herr Doser wird von Freundin Silvia zu einem Tanzkurs überredet. Darauf hat Gerhard aber gar keine Lust – und was soll eigentlich getanzt werden? "Zumba", lautet die Antwort und Gerhard weiß eigentlich nicht, was ihn erwartet. Die feschen Damen im Tanzkurs spornen Herrn Doser aber zu sportlichen Höchstleistungen an. Hans´ Schwester Heidi schuldet ihrem Bruder 5 Euro. Die will er aber nicht in bar sondern sich auf der Kart-Rennstrecke ausfahren. Und zwar im Stil von einem Mario-Kart-Race. Dabei wird mit Fake-Schildkröten geschossen und auf „Teufel komm raus“ gefahren.

Doku-Soap | A 2012