Schnelleinstieg

Urlaubswahnsinn - Sommer, Sex und viele Pannen!

Folge 3

Urlaubswahnsinn - Sommer, Sex und viele Pannen!

Folge 3

Werbung
Es trat ein unbekannter Fehler auf.
PLAY-Button drücken, um das Video zu starten ...
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
Werbung

Der Survival-Urlaub der vierköpfigen Familie aus Niederösterreich nähert sich diese Woche dem Ende zu, dennoch wird ihnen noch einmal alles abverlangt. Beim Bau einer Notunterkunft im Wald ist Eile geboten: Ein riesiges Gewitter nähert sich unaufhaltsam. Da gilt es, keine Zeit zu verlieren, denn das kann in der Wildnis böse ausgehen. Schnell liegen die Nerven blank und der Ton wird rauer. Die schlimmste Prüfung hat sich der Survival-Guide und ehemalige Jagd-Kommando-Soldat aber für den Schluss aufgehoben. Beim Abstieg in eine dunkle Höhle müssen sich die Vier ihren verborgensten Ängsten stellen. Und, die drei Freunde, Olli, Hansi und Thomas sind eine eingeschworene Runde, die oft gemeinsam Männer-Reisen unternimmt. Heuer wollen sie einmal etwas Neues ausprobieren und zusammen mit ihren Frauen verreisen. Zu sechst. Urlaubsziel sind die steirischen Berge, genauer gesagt die Ramsau am Dachstein. Dort hat Thomas ein kleines Hotel und erwartet seine Freunde schon sehnsüchtig. Doch die lassen auf sich warten. Erst vertrauen sie zu sehr auf die Technik und verirren sich trotz Navi, dann zwingt sie auch noch ein Unwetter von epischen Ausmaßen zum Halt. Endlich angekommen, fassen sie den Plan, einen Klettergarten zu besuchen. Nicht gerade die liebste Freizeitbeschäftigung von Simone, denn sie leidet unter großer Höhenangst. Carina und Sarah haben sich letzte Woche zu einem spontanen Trip an den Wörthersee entschlossen. Dort soll ja die große Party abgehen – genau das, was sie suchen. In Klagenfurt angekommen, machen die beiden auch schnell Bekanntschaft mit den übrigen Feier-Wütigen. Vor allem die Burschen zeichnen sich dabei aber durch übermäßigen Alkoholkonsum und dementsprechenden Manieren aus. Doch nicht nur der Männer-Fang gestaltet sich schwierig, die beiden Mädls kämpfen auch noch mit der Witterung. Sintflutartige Regenfälle setzen den gesamten Campingplatz unter Wasser.

Doku-Soap | A 2012