Schnelleinstieg

Teenager werden Mütter

Innerhalb des Formats navigieren

Erika - Die süße Rebellin

Erika litt unter Depressionen

Teenager werden Mütter

Erika litt unter Depressionen

Werbung
Es trat ein unbekannter Fehler auf.
PLAY-Button drücken, um das Video zu starten ...
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Einbetten

Werbung

Manuel und Erika kümmern sich rührend um den kleinen Aaron, obwohl sie nicht mehr zusammen sind. Und aktuell ist die Lage noch verschärft, denn Erika wird von Depressionen gequält. 

Nicht genug?

Ihre Geschichte

Die letzten Wochen waren für Erika alles andere als leicht. Die 19-Jährige litt unter schweren Depressionen und hatte das Gefühl für ihren kleinen Aaron keine gute Mutter sein zu können. Völlig mit der Situation überfordert, wandte Erika sich mit der Bitte um Hilfe an das Jugendamt.

Zu Manuel hat Erika – nach vielen heftigen Streitereien – nur den allernötigsten Kontakt. Das findet die Jungmutter sehr schade, denn ursprünglich wollte sie nach der Trennung ein freundschaftliches Verhältnis zu dem Vater ihres Kindes. Manuel litt jedoch lange Zeit sehr darunter, von Erika verlassen worden zu sein. Ob er Erikas Rat in der Zwischenzeit befolgen konnte und eine neue Freundin gefunden hat?