Schnelleinstieg

Tausche Familie Reloaded

Folge 5

Tausche Familie Reloaded

Folge 5

Werbung
Es trat ein unbekannter Fehler auf.
PLAY-Button drücken, um das Video zu starten ...
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
Werbung

Bereits in der letzten Folge war klar, dass Jungmutter Yvonne nichts für die schamanischen Rituale ihres Tauschmannes Mike übrig hat. Doch diesmal kommt es noch dicker: Spät nachts nimmt Mike Yvonne mit zu einem ganz besonderen Blutritual. Dort schneidet er sich den Arm auf und reibt die offene Wunde an einem Baum, um dessen Energie aufzunehmen. Doch das alles ist nur die Vorbereitung. Stammkunde Manfred hat eine spirituelle Reise gebucht, auf der Klient und Schamane sich mit Hilfe eines halluzinogenen, bewusstseinserweiternden Pflanzengebräus namens Ayahuasca auf eine andere Wahrnehmungsebene begeben. Tauschfrau Yvonne soll den Trip mitmachen. Sollte es ihr zu viel werden, darf sie jederzeit gehen. Wie wird sie sich entscheiden? Auf der anderen Seite kann Yvonnes Freund Dominik mit der Kritik von Tauschfrau und Hexe Walpurga an seiner Rolle als Jungvater nicht umgehen und schlägt verbal um sich. Eigentlich wollte Walpurga Dominik ja nur einen gut gemeinten Ratschlag geben, denn in ihren Augen sieht der 2 ½ jährige Justin einfach zu viel fern. Doch die Situation eskaliert und Dominik ergreift wutentbrannt die Flucht. Steht das soziale Experiment kurz vor dem Aus?

Reality/Dokusoap | A 2014