Schnelleinstieg

Machos & Playboys

Ingo

Das ist Ingo

Machos & Playboys

Das ist Ingo

Werbung
Es trat ein unbekannter Fehler auf.
PLAY-Button drücken, um das Video zu starten ...
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Einbetten

Werbung

Ingo, wie er leibt und lebt. Wir stellen den Verleger aus Niederösterreich vor.

Nicht genug?

Steckbrief

Vorname

Ingo

Alter    

47

Beruf

Verleger

Bundesland

Niederösterreich

Spitzname

Porno Ingo

Beziehungsstatus

Eine Frau und eine Freundin

Bevorzugter Frauentyp

Jung, unterwürfig, schlank

Das ist Ingos Geschichte

In einer Welt, in der es für Männer immer schwieriger wird, ihren Platz zu finden, gibt es einen, der seinen Platz ganz genau kennt, nämlich an der Spitze der Nahrungskette. Ingo ist nicht nur ein Mann, er ist ein Bündel voller Testosteron und vollendeter Männlichkeit. 

„Ich war noch nie Single und ich bin ein Arsch“, meint er selbstbewusst. Seiner geballten Männlichkeit können Frauen nicht widerstehen und so lebt er mit zwei Frauen zusammen, mit seiner Ehefrau und mit Claudia, seiner „Sklavin“. Seine Frauen müssen alles für ihn tun, er lebt als Pascha. Arbeiten kommt für ihn nicht in Frage, er lässt arbeiten.

Wenn er befiehlt, hat sie zu tun, was er sagt. „Wenn ich sage, sie soll vom Dach springen, dann springt sie vom Dach, aber ich habe dafür noch keine Notwendigkeit gesehen.“

Die Niederösterreicherin genießt es, seine devote Freundin zu sein. „Ich brauche einen Mann, der mir sagt, was ich zu tun habe.“ Ingo besteht darauf, dass seine Frauen immer Nylonstrümpfe tragen und top gestylt sind.

Für den Deutschen gibt es kaum noch „echte“ Männer in Österreich. Die meisten österreichischen Männer sehen vielleicht hart aus, sind aber seiner Meinung nach „erzogen wie Schwuchteln.“