Schnelleinstieg

Hubert und Staller

Werbung

Fesselnde Ermittlungen im malerischen Voralpenland Bayerns

Die beiden Polizeiobermeister Hubert (Christian Tramitz) und Staller (Helmfried von Lüttichau) ergänzen sich geradezu perfekt. Hubert hat ein gutes Gespür für den richtigen Umgang mit Menschen. Staller hingegen scheut kein Risiko, lässt aber manchmal das Taktgefühl vermissen. Da die beiden stets in Schwierigkeiten geraten sind sie ein Albtraum für Revierleiter Reimund GirwidzLokalreporterin Barbara Hansen mischt sich auch noch in die Fälle ein und ist Hubert und Staller oft einen Schritt voraus. Doch am Ende holen die beiden sie wieder ein, wenn auch auf ungewöhnlichen Ermittlungswegen.

Wann wird ermittelt?

SO, 19.08. | 20:15 Uhr

Hubert und Staller

Das Huhn, das faule Eier legt

Dominik Lorenz hat seinen Nachbarn Gustl Rummelhardt im Verdacht, seinen Hund Otto vergiftet zu haben. Immerhin sind die beiden Landwirte seit geraumer Zeit verfeindet: Rummelhardt glaubt, dass Lorenz ihm mit Antibiotika verseuchte Eier untergeschoben hat, Lorenz bestreitet das und behauptet seinerseits, Rummelhardt sei nur neidisch auf seinen Erfolg. Als Lorenz dann tot in der Güllegrube liegt, nimmt der Fall Fahrt auf.

Darsteller
Christian Tramitz, Helmfried von Lüttichau, Michael Brandner, Karin Thaler, Annett Fleischer
Regie
Jan Markus Linhof
Drehbuch
Philip Kaetner
Krimi-Comedy | D 2012