Schnelleinstieg

Bauer sucht Frau

Innerhalb des Formats navigieren

Werbung

Auf zu den Hofwochen

Arabella nimmt die Beine wieder in die Hand und ist als Amor auf den Bauernhöfen unterwegs. Sie hat es sich erneut zur Aufgabe gemacht, Single-Landwirte an den Mann, beziehungsweise an die Frau zu bringen und führt zusammen, was zusammen gehört.

Erfolgreiche vorletzte Folge

"Bauer sucht Frau" bereits vor Finale stärkste Staffel aller Zeiten

Wieder war ATV mit „Bauer sucht Frau“ führend in der Primetime im gesamten TV bei junger Zielgruppe der 12-29-Jährigen. Ebenso lag die vorletzte Folge der Jubiläumsstaffel 15 an der Spitze der Privat-TV-Sender in der Gesamtbevölkerung, bei den Unter-50-Jährigen und weiteren relevanten Zielgruppen. „Bauer sucht Frau“ erreicht einen Marktanteil von 13,1 Prozent (E 12-49). Die Durchschnittsreichweite betrug 253.100 ZuseherInnen (E 12+), in Spitzen waren bis zu 282.600 ZuseherInnen (E 12+) mit dabei.

Durchschnittlich 253.100 SeherInnen und in Spitzenwerten bis zu 282.600 ZuseherInnen der Gesamtbevölkerung (E12+) verfolgten gestern den fulminanten Auftakt der großen "Bauer sucht Frau"-Abschlussparty der Jubiläumsstaffel 15. 13,1% der Hauptzielgruppe der 12- bis 49-Jährigen erreichte gestern Bauer Altberts Einladung auf seinen Hof in die Südtiroler Dolomiten. Auch 21,6% der jungen Frauen der 12- bis 29- Jährigen ließen sich die Auftakt-Folge der großen Abschlussparty nicht entgehen. ATV holt sich mit der vorletzten Folge von "Bauer sucht Frau" und 17,3% nicht nur die Primetime-Marktführerschaft im österreichischen TV bei den jungen ZuseherInnen der 12- bis 29-Jährigen, sondern war ebenso in der Hauptzielgruppe E 12-49 und weiteren relevanten Zielgruppen der beste Privatsender in der Primetime. 

Dein BSF-Termin

Bauer sucht Frau
MI, 23.01. | 20:15 Uhr

Bauer sucht Frau

Abschlussparty bei Albert

Doku-Soap | A 2019
Wer ist dein Favorit?
  • Erich - der hünenhafte Naturfreund
    7.99%
  • Toni - der tierliebende Skilehrer
    13.58%
  • Georg - der muskulöse Ackerbauer
    6.62%
  • Martin – der charmante Jäger
    5.12%
  • Johanna - die abenteuerlustige Rinderzüchterin
    6.05%
  • Martin – der rasante Ranger
    4.9%
  • Albert – der moderne Südtiroler
    8.4%
  • Christian – der heimatverbundene Bergbauer
    10.5%
  • Alfred – der lässige Ziegenzüchter
    5%
  • Lara – das Grazer Stadtmadl
    6.76%
  • Bernhard – der gestandene Mondseer
    3.8%
  • Corbinian – der lebenslustige Steirer
    6.89%
  • Wolfgang – der ungebändigte Scherminix
    3.37%
  • Philipp – der fröhliche Jungbauer
    4.01%
  • Andreas – der gutmütige Feuerwehrmann
    6.92%

BSF auf Whatsapp