Schnelleinstieg

ATV Die Reportage

Innerhalb des Formats navigieren

Werbung

Das Leben und seine Geschichten

ATV Die Reportage zeigt gründlich recherchierte Storys und packende Schicksale. Das thematische Spektrum umfasst alle Aspekte des Alltags.

Außergewöhnliche Geschichten werden seriös und sensibel erzählt. Dabei wird großen Wert auf authentische Darstellung aller Themen gelegt.

Das erwartet dich

MO, 20.10. | 21:20 Uhr
ATV Die Reportage

ATV Die Reportage

Hauptbahnhof Wien

Seit Anfang 2010 schon laufen die Vorbereitungen und Bauarbeiten zu einem Mega-Projekt der Stadtplanungsgeschichte Wiens: Die Metropole soll endlich einen Bahnhof bekommen, der ihrer Größe entspricht. Gelegen am Gürtel entsteht der neue Hauptbahnhof. Über sechzig Firmen und Unternehmen sind am Bau beteiligt und müssen koordiniert werden. Es entsteht nicht nur ein neuer Bahnhof nach den modernsten Kriterien sondern darüber hinaus so etwas wie ein neuer Stadtteil mit über 5.000 Wohnungen und geplanten 20.000 Arbeitsplätzen. So weit ist es aber noch nicht. Zu Beginn der Bauarbeiten muss fast rund um die Uhr der durch die Arbeiten entstehende Schutt abtransportiert werden – eine organisatorische Herausforderung. Die Projektleitung hat auch mit ganz anderen Problemen zu kämpfen wie etwa Konkurse von Firmen und ähnliches. Moderne Computeranimationen simulieren schon lange vor Fertigstellung des Projekts die Wege und Routen der Bahnkunden innerhalb des Komplexes und ermöglichen eine genaue Planung der Leitsysteme. Die Arbeit jedes einzelnen Mitarbeiters ist entscheidend ob es am 10.10.2014 offiziell zur Eröffnung des Hauptbahnhofes Wiens kommen kann. ATV Die Reportage zeigt in einer einzigartigen Dokumentation die Arbeiten an einem Megaprojekt, das sich über 109 Hektar erstreckt und Wien in Sachen Transportation und Verkehr stark prägen wird.

Reportage | A 2014