Schnelleinstieg

Klartext - mit Martin Thür

Das Ende der Großen Koalition

Klartext - mit Martin Thür

Das Ende der Großen Koalition

Werbung
Es trat ein unbekannter Fehler auf.
PLAY-Button drücken, um das Video zu starten ...
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Einbetten

Werbung

Der Polit-Talk einer neuen Generation. Echte Gespräche statt endloser Diskussionen, Nachhaken statt Schreiduellen. Martin Thür geht Themen auf den Grund SPÖ und ÖVP befinden sich im Dauertief in den Umfragen und auch in den Ländern ist die Große Koalition zum Auslaufmodell geworden: Lediglich eine einzige schwarz-rote Landesregierung hält die Tradition aufrecht. Muss sich Österreich von der längstdienenden Koalitionsvariante der Zweiten Republik verabschieden und was bedeutet es, wenn junge Parteien plötzlich regieren? Darüber spricht Martin Thür mit der grünen Parteichefin Eva Glawischnig, dem ehemaligen SPÖ-Klubobmann Josef Cap und dem frischgebackenen freiheitlichen Landeshauptmann-Stellvertreter Oberösterreichs Manfred Haimbuchner.

Diskussionssendung | 2015