Schnelleinstieg

Die Lugners

Innerhalb des Formats navigieren

Am Karneval in Rio (4)

Die Lugners

Am Karneval in Rio (4)

Werbung
Es trat ein unbekannter Fehler auf.
PLAY-Button drücken, um das Video zu starten ...
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Einbetten

Werbung

Die Lugners genießen ihren letzten Tag in der Stadt Rio de Janeiro. Besucht wird ein Hippiemarkt in Ipanema und andere Sehenswürdigkeiten. Den Tag soll ein Abendessen in einem Restaurant an der Copacabana abrunden. Aber so sehr sich die Familie einen besinnlichen letzten Abend wünscht - es geht kräftig in die Hose. Wieder einmal sind die Schillers Stein des Anstoßes und dieses Mal wird nicht nur gewitzelt sondern heftig gestritten. Mausi ergreift Partei für ihre Busen-Freundin Jeannine. Richard Lugner ist darüber so erzürnt, dass er Mausi vor das Ultimatum stellt: Entweder bist du eine "Schiller" oder eine "Lugner". Mausi bricht daraufhin in Tränen aus und verlässt den Tisch. Obwohl Christina nach einer Abreise zu Mute wäre, reist die ganze Bande tags darauf in den Süden Brasiliens zu den weltberühmten Wasserfällen von Iguazu. Die Stimmung zwischen den Familienmitgliedern ist kühl und distanziert, das einmalige Naturschauspiel der größten Wasserfälle der Welt wird nur halbherzig wahrgenommen. In all dem Zwist kommt auch heraus, dass sich Lugnertochter Jaqueline von ihrer Mutter stark vernachlässigt fühlt. Auch Helmut ist dies schon längere Zeit aufgefallen und er spricht Mausi darauf an. Vergebens, Mausi ist sich keiner Schuld bewusst. Schließlich glätten sich aber die Wogen und es kommt zu einer Aussprache, wenngleich diese nicht für alle Teile der Familie den erhofften Frieden bringt. An ihrem letzten Abend in Brasilien landet die Familie in einem riesigen Touristen-Restaurant, das mit einer einmaligen Mitternachtsshow wirbt. Herr Lugner, schon durch einige Caipirinhas angeheitert, stürmt mitten in der Veranstaltung die Bühne und tanzt mit einer Sambatänzerin einen letzten Samba. Wenn schon die Familie auseinander bricht, so will er doch wenigstens den erotischen Geschmack Brasiliens mit nach Hause nehmen.

Reality/Dokusoap | A 2011

Empfehlung der Redaktion