Schnelleinstieg

Der Speck muss weg

Innerhalb des Formats navigieren

Folge 2

Der Speck muss weg

Folge 2

Werbung
Es trat ein unbekannter Fehler auf.
PLAY-Button drücken, um das Video zu starten ...
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Einbetten

Werbung

Ade ungesunder Lebensstil, Hallo bewusste Ernährung und Sport, heißt es seit letzter Woche bei ATV und der Sendung „Der Speck muss weg“. Mag. Dr. Markus Stark setzt auf den Paleo-Lifestyle und CC-Systems, betreut von den beiden Entwicklern Kardiologe Dr. med. Christopher Wolf und Personal Trainer Christopher Frank, auf Low-Carb-Ernährung und einen straffen Sportplan. Wie sich die Kandidaten wohl tun, ob die ersten Kilos schon gepurzelt sind bzw. wie sich der weitere Weg zur Traumfigur gestaltet, gibt’s dieses Mal zu sehen. Nach dem ersten Kennenlernen muss sich nun Familienvater Michael beweisen. Hat er Durchhaltevermögen? Der 48-Jährige wird von Dr. med. Christopher Wolf auf Herz und Nieren geprüft. Denn fraglich ist bis dato, ob sein gesundheitlicher Zustand die extreme Ernährungsumstellung und den Sport überhaupt zulässt. Auch bei Bernhard sind die ersten Tage der Ernährungsumstellung geschafft. Auch wenn er sich hie und da neben den Shakes eine Wurstsemmel gegönnt hat. Trotzdem sind bereits einige Kilos gepurzelt. Auch sein Arzt ist überrascht und begeistert, dennoch macht er sich Sorgen um den Wiener. Denn der 51-Jährige hat Diabetes und bekommt kaum Luft. Um auf Nummer sicher zu gehen, möchte Dr. med. Christopher Wolf ihn deshalb ärztlich umfassend durchchecken. Neu im Kreis der Abnehmer sind die Jungmütter Janine und Isabella. Janine stammt aus Niederösterreich und hat seit Kindheitstagen Schwierigkeiten mit ihrem Gewicht. Damit soll jetzt Schluss sein, denn die 23-Jährige will ihrem Sohn ein Vorbild sein und ihm zuliebe abnehmen. Ihr Ausgangsgewicht von 135 kg bei einer Größe von 168 cm verspricht einiges an Anstrengung. Doch sie hat Unterstützung: Kindesvater und Lebensgefährte Thomas sowie ihre Mutter stehen zu ihr und wollen helfen. Außerdem berät natürlich Mag. Dr. Markus Stark. Er besucht die Jungfamilie zu Hause und klärt über die Ernährungsmythen auf. Die 31-jährige Kärntnerin Isabella bringt 106 kg bei 162 cm auf die Waage. Wurst, Salami, Speck – Isabella ist ein Fleischtiger und brät am liebsten alles. Gegessen wird auf Vorrat. Dass sie sich in ihrem Körper unwohl fühlt, ist kein Wunder.

Doku-Soap | 2016