Schnelleinstieg

Das Geschäft mit der Liebe -
Frauen aus dem Osten

Werbung

Der Sommer der Liebe

Flirten zur besten Sendezeit: Wir zeigen dir jeden Donnerstag um 20:15 Uhr die Wiederholung der 4. Staffel des absoluten Kultformats!

Die Kultserie erzählt gleich zu Beginn der vierten Staffel, was aus den österreichischen Casanovas geworden ist. Lovecoach Robert Nissel, Mario Orsolics, Gerhard Klein und Dr. Unden sind wieder mit von der Partie. Außerdem ist ein neuer Kandidat dabei - Erol Yilmaz. Ob er die große Liebe im Osten finden wird? 

Demnächst im TV

Das Geschäft mit der Liebe - Frauen aus dem Osten
DO, 27.07. | 20:15 Uhr

Das Geschäft mit der Liebe - Frauen aus dem Osten

Männerträume

| Staffel 4, Folge 3 von 7

Die Slowakei-Reise der österreichischen Singlemänner Heinz Novak, Gerhard Klein und Erol Yilmaz verläuft nicht nach Plan. Denn statt eine Eroberung zu machen, haben die Männer von den vier Slowakinnen bisher nur Abfuhren kassiert. Nach dem Motto „neuer Tag, neues Glück“ wollen es die Österreicher nun auf die charmante Tour versuchen. Der 64jährige Heinz Novak macht kein Geheimnis aus seiner Zuneigung für Apothekerin Slavka und hat deshalb bereits für den Morgen ein Treffen mit ihr vereinbart. Bei einem romantischen Spaziergang zu zweit will er die 36jährige von sich überzeugen. Thomas Unden ist mit seiner jungen Freundin Cassandra überglücklich und versucht ihr jeden Wunsch zu erfüllen. Da die 21jährige leidenschaftliche gerne ausgeht, lässt er sich dazu überreden, das Wiener Nachtleben mit ihr unsicher zu machen. Beistand sollen ihm dabei seine Freunde Mario Orsolics und Chicken Charly leisten. Kaum in der Disco angekommen, setzt sich die junge Frau mit ihrem knappen Outfit auf der Tanzfläche in Szene. Nervös wagt Chicken Charly ein Tänzchen mit dem blonden Energiebündel. Als der Körperkontakt der beiden immer inniger wird, hat die Gelassenheit von Thomas Unden ein Ende. Für Robert Nissel sind die Zeiten, in denen er sich die Nächte um die Ohren geschlagen hat, vorbei. Er lebt ein ruhiges Familienleben mit seiner Frau Yulen und Sohn Alexander und könnte nicht glücklicher sein. Sorgen macht Nissel nur sein Bauprojekt in Niederösterreich. Denn da die kleine Familie in einem Jahr aus ihrer Wiener Wohnung ausziehen muss, soll auf seinem geerbten Grund in Bad Fischau eine Reihenhausanlage inklusive neuer Familienunterkunft entstehen. Doch ein Nachbar macht bereits im Vorfeld Probleme und hat einen Baustopp veranlasst.

Reportage | A 2014

"Das Geschäft mit der Liebe" auf Whatsapp