Schnelleinstieg

ATV Meine Wahl – Reality Check

Neos: Matthias Strolz

MI, 13.09.17 | 22:20 Uhr

ATV Meine Wahl – Reality Check

MI, 13.09.17 | 22:20 Uhr

Werbung
Es trat ein unbekannter Fehler auf.
PLAY-Button drücken, um das Video zu starten ...
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Einbetten

Werbung

„Meine Wahl-Reality Check“ – Sylvia Saringer begleitet die Spitzenkandidaten der Nationalratswahl beim Wahlkampf in Österreich. Während die Politiker auf Tuchfühlung mit den Bürgern gehen, stellt Saringer bereits vertiefende Fragen, die bei den gegebenen Antworten offenbleiben. Denn versprochen wird viel vor Wahlen – gehalten wird weniger. Vor allem geht es auch um die Frage, wie realistisch die Angebote sind, die Politiker ihren Wählern machen. Auch die Authentizität der Spitzenpolitiker wird kritisch hinterfragt, wenn sie plötzlich „spontan“ auf Volksfesten das Tanzbein schwingen. „Allen recht getan ist eine Kunst, die niemand kann“, sagt ein Sprichwort. Bei Begegnungen auf der Straße kann das real erfahren werden. Politiker müssen nun Überzeugungskunst aufwenden, Argumente liefern oder das Gespräch schnell beenden und weitereilen. Sylvia Saringer will auch von den Bürgern wissen, wie die Kandidaten bei der persönlichen Begegnung auf sie wirkten. Im abschließenden Studiogespräch wird dann einzelnen angesprochenen Themen auf den Grund gegangen. Ist das wirklich finanzierbar, realisierbar und kann das jemals durchgesetzt werden, wenn – wie anzunehmen – keine Partei die absolute Mehrheit hat? Sylvia Saringer bringt es in bewährter Weise „auf den Punkt“. Jeden Mittwoch ab 13. September um 22.20 auf ATV Mittwoch 20. September zusätzlich mit Peter Pilz um 22.45

Nachrichten | A 2017